• Aktuelles
    | Montag, 14.11.2022

Workshop zur Öffentlichkeitsarbeit für Vereine

Theorie und Praxis zur Gestaltung von Plakaten, Flyern und Social-Media-Posts

Vereine und Ehrenamtliche sind ein wichtiger Baustein der Gemeinschaft im ländlichen Raum. Um engagierte Bürgerinnen und Bürger zu unterstützen, bieten die Kommunen der ILE-Region Hufeisen mit dem Regionalmanagement am 3. Dezember einen kostenlosen Workshop für Vereine an. Bei der Veranstaltung können sich die Teilnehmenden im Bereich der gestalterischen Öffentlichkeitsarbeit weiterbilden und diese Erkenntnisse direkt für die Vereinsarbeit nutzen.

Meist verfügen Vereine über wenig Budget. Seinen Verein, die Angebote und Veranstaltungen öffentlich bekannt zu machen, kann mit etwas Knowhow auch in Eigenregie umgesetzt werden. Im aktuellen Workshop des Regionalmanagements wird es um visuelle Gestaltung mit dem Design-Werkzeug Canva gehen. Mit dieser Plattform lassen sich Plakate, Social-Media-Posts und Flyer ganz einfach in nur wenigen Arbeitsschritten gestalten. Die Referentinnen Vera Placke, Regionalmanagerin der Hufeisen-Region, und Annette Wilbers-Noetzel von der pro-t-in GmbH aus Lingen (Ems) erklären, welche kostenlosen Möglichkeiten Canva für die Öffentlichkeitsarbeit von Vereinen bietet. Nach einer gemeinsamen Mittagspause schließt sich ein praktischer Teil an, in dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst mit dem Programm arbeiten. Zum Abschluss der Veranstaltung werden die Ergebnisse präsentiert, besprochen und erste Erfahrungswerte ausgetauscht.

Der Workshop für Vereine findet am 3. Dezember 2022 um 10 Uhr in der Kirschvilla, zum Jägerberg 6 in Hagen a.T.W. statt. Das Ende der Veranstaltung ist für 15 Uhr geplant. Die Teilnehmenden müssen einen eigenen Laptop für die praktischen Übungen mitbringen und ein kostenloses Nutzerkonto bei Canva unter www.canva.com angelegt haben. Grundlegende Computerkenntnisse werden vorausgesetzt, der Workshop richtet sich jedoch bewusst an Nicht-Designer. Die Teilnahme ist kostenlos. Interessierte können sich bis zum 30. November bei Regionalmanagerin Vera Placke telefonisch unter 05407 888 816 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.

Auf einem Blick

Weitere Informationen

Kontakt

  • Ansprechpartnerin ILEK Hufeisen:
    Vera Placke

  • Rathausallee 1, D-49134 Wallenhorst
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyright © 2016 – 2020 Gemeinde Wallenhorst. Alle Rechte vorbehalten.