• Aktuelles
    | Mittwoch, 28.04.2021

Die Hufeisen-Region wird bunt!

In der ILE-Region „Hufeisen“ steht ein neues Projekt in den Startlöchern: Mach’s einfach bunt! Gartenparadiese für Biene & Co. soll mehr Farbe in heimische Gärten und den öffentlichen Raum bringen. Die Aktion soll ein Bewusstsein für die insektenfreundliche Gestaltung von Gärten und Grünanlagen schaffen und gibt dazu auch praktische Tipps.

Umgesetzt wird das Projekt von Regionalmanagerin Mona Berstermann, den Umweltbeauftragten und weiteren Expert:innen aus den sechs Mitgliedskommunen der ILE-Region. Im letzten Jahr starteten die Planungen, in diesem Jahr wird Mach’s einfach bunt in die Tat umgesetzt. Um sich für das Projekt weitere Inspirationen zu holen, besuchte Mona Berstermann die Belmer Integrationswerkstatt. Seit einigen Jahren werden dort Trockenmauern gefertigt und ergänzt, die vielen Insekten, Pflanzen und Kleintieren einen wertvollen Lebensraum bieten. Das Qualifizierungsprojekt engagiert sich für junge Menschen im Bereich Bauhandwerk/Garten- und Landschaftsbau.

Für Mach’s einfach bunt! Gartenparadiese für Biene & Co. wird eine Facebookseite eingerichtet, auf der laufend über das Projekt informiert wird.

 

Trockenmauer2.jpg

Fotos: Mona Berstermann

Auf einem Blick

Weitere Informationen

Kontakt

  • Ansprechpartnerin ILEK Hufeisen:
    Mona Berstermann

  • Rathausallee 1, D-49134 Wallenhorst
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyright © 2016 – 2020 Gemeinde Wallenhorst. Alle Rechte vorbehalten.