• Aktuelles
    | Donnerstag, 14.10.2021

Mach's einfach bunt: Die Fibel ist da!

Den eigenen Garten insektenfreundlicher zu gestalten, ist weniger aufwändig als gedacht. Das beweist die neue Fibel des Projekts „Mach’s einfach bunt! Gartenparadiese für Biene & Co.“. Auf 22 Seiten wird die Bedeutung des Insektenschutzes erklärt und es gibt nützliche Tipps für den Garten. Angefangen mit kleinen Veränderungen wie einem Blumenkübel mit insektenfreundlichen Pflanzen bis hin zu wilden Ecken, verschiedenen Nisthilfen und mehrjährigen Blühflächen – für Besitzer von kleinen und großen Gärten oder auch einem Balkon finden sich passende Anregungen.

„Die Fibel fasst die wichtigsten Tipps zusammen und vermittelt interessantes Wissen zu Insekten und den Pflanzen, die sie gerne mögen. In Kombination mit den anschaulichen Bildern gelingt ein insektenfreundlicher Garten im Handumdrehen“, so die Regionalmanagerin der ILE-Region “Hufeisen” und Projektverantwortliche Mona Berstermann. Und auch für Kinder steckt etwas in der Fibel drin: Spannende Forschungsaufgaben und Bastelideen führen auch die Jüngsten an das Thema Insektenschutz heran. Entstanden ist das Heft in Zusammenarbeit mit den Umwelt- und Klimaschutzbeauftragten sowie weiteren Akteuren aus Belm, Bissendorf, Georgsmarienhütte, Hagen a.T.W., Hasbergen und Wallenhorst.

Die „Mach’s einfach bunt!“-Fibel ist ab sofort kostenlos in den Rathäusern erhältlich und als Download verfügbar.

 

Weitere Infos zu Mach's einfach bunt! gibt's hier.

 

 

Auf einem Blick

Weitere Informationen

Kontakt

  • Ansprechpartnerin ILEK Hufeisen:
    Mona Berstermann

  • Rathausallee 1, D-49134 Wallenhorst
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyright © 2016 – 2020 Gemeinde Wallenhorst. Alle Rechte vorbehalten.